BTI 4W System Geprüfte Qualität
Hotline 0 79 40 / 1 41-1 41 Mo – Do von 6:30 bis 19:00 UhrFr von 6:30 bis 18:00 www.bti.de – Wir verstehen Ihr Handwerk.

Warum ist eine fachgerechte Fenstermontage so wichtig?

In den letzten Jahren haben die führenden Fensterhersteller ihre Fenstersysteme in Bezug auf U-Werte, Rahmenkonstruktion und Verglasung optimiert. Fenster sind mittlerweile hochtechnische Bauelemente. Umso wichtiger ist es für den Fachhandwerker, den Anschluss ans Bauwerk ebenso hochwertig zu gestalten. Denn das beste Fenster ist nur halb so viel Wert, wenn es nicht nach Stand der Technik montiert wird. BTI ist dafür der richtige Partner, denn bereits seit vielen Jahren stellen wir die hochwertige Montage von Fenstern in den Mittelpunkt. Ein System, das die Bereiche Befestigung und Abdichtung vereint:

Darauf geben wir sogar eine 10-jährige Gewährleistung. Denn unser System ist auf Herz und Nieren vom ift Rosenheim geprüft. Mit Inkrafttreten der EnEV 2009 zum 1. Oktober 2009 hat sich für den Handwerker in Bezug auf Nachweis der geleisteten Arbeit einiges geändert. Mit der zur Pflicht gewordenen Unternehmererklärung muss jeder Handwerker schriftlich dokumentieren, dass bei der Fenstermontage die Richtlinien der EnEV 2009 eingehalten wurden und somit nach Stand der Technik gearbeitet wurde.


Alle wichtigen Prüfzeugnisse unter www.bti.de!

Informationen zum Download: Kompetenz rund ums Fenster

Mit unseren Flyern erhalten Sie einen detaillierten Überblick über unsere Produkte und Lösungen für die Fenstermontage und die Sanierung im Altbau.

4W-System 4W-Sanierungssystem

Mehr Informationen finden Sie online auf www.bti.de


Informationen
Der BTI 4W-Fenstermontage-Rechner basiert auf Prüfungen des ift Rosenheim. Alle Empfehlungen beruhen auf Stand der Technik. BTI übernimmt keine Haftung für Programm- oder Anwendungsfehler.
Bestellung und Beratung
Telefon0 79 40 / 1 41-1 41
Telefax0 800 / 2 84 08 01
E-Mailinfo@bti.de
Copyright © 2011 · BTI Befestigungstechnik GmbH & Co. KG · 4W-System ist eine eingetragene Marke der BTI · Mehr unter www.bti.de